Wie man eine DIY-Handtasche aus alten Zeitschriften herstellt

by jett-jena

Wie man eine DIY-Handtasche aus alten Zeitschriften herstellt

Das Upcycling von alten Materialien ist eine großartige Möglichkeit, um kreativ zu sein und gleichzeitig die Umwelt zu schonen. Eine DIY-Handtasche aus alten Zeitschriften herzustellen, ist eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, einzigartige Accessoires zu kreieren.​ In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt eine Handtasche aus alten Zeitschriften herstellen können.

Materialien, die Sie benötigen⁚

  • Alte Zeitschriften
  • Karton oder Pappe
  • Klebstoff
  • Schere
  • Lineal
  • Locher
  • Stoff für das Innenfutter
  • Nähmaschine oder Nadel und Faden
  • Optional⁚ Knöpfe, Bänder oder andere Verzierungen

Schritt 1⁚ Vorbereitung

Zuerst müssen Sie die Seiten aus den alten Zeitschriften auswählen, die Sie für Ihre Handtasche verwenden möchten.​ Wählen Sie Seiten mit interessanten Bildern oder Farben aus, um ein ansprechendes Design zu erstellen.​ Schneiden Sie diese Seiten dann in gleichgroße Rechtecke.​ Die Größe der Rechtecke hängt von der gewünschten Größe Ihrer Handtasche ab.​

Schritt 2⁚ Erstellen Sie die Außenseite der Handtasche

Um die Außenseite der Handtasche zu erstellen, nehmen Sie einen Karton oder eine Pappe und schneiden Sie ihn in der gewünschten Größe Ihrer Handtasche aus.​ Kleben Sie dann die ausgewählten Rechtecke aus den Zeitschriften auf den Karton, bis die gesamte Oberfläche bedeckt ist. Achten Sie darauf, die Rechtecke eng aneinander zu kleben, um eine glatte Oberfläche zu erhalten.​

Schritt 3⁚ Erstellen Sie das Innenfutter

Verwenden Sie den Karton oder die Pappe erneut, um das Innenfutter für Ihre Handtasche auszuschneiden.​ Dieses sollte die gleiche Größe wie die Außenseite haben.​ Schneiden Sie auch ein Stück Stoff in der gleichen Größe aus, um das Innenfutter zu verstärken und eine glatte Oberfläche zu schaffen.​ Nähen Sie den Stoff auf das Kartonstück und lassen Sie eine Öffnung, um die Tasche später umzudrehen.​

Schritt 4⁚ Verbinden Sie Außenseite und Innenfutter

Legen Sie die Außenseite der Handtasche mit der bedruckten Seite nach unten auf den Tisch.​ Legen Sie dann das Innenfutter mit der Stoffseite nach oben darauf.​ Achten Sie darauf, dass die Ränder ausgerichtet sind.​ Kleben Sie die Ränder zusammen und lassen Sie eine Öffnung an der Oberseite für den Zugang zum Inneren der Tasche.

Schritt 5⁚ Verzierung hinzufügen

Jetzt haben Sie die Grundstruktur Ihrer Handtasche fertiggestellt. Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sie nach Belieben verzieren.​ Fügen Sie Knöpfe, Bänder oder andere Verzierungen hinzu, um Ihrer Handtasche eine persönliche Note zu verleihen.​

Schritt 6⁚ Henkel anbringen

Schneiden Sie zwei lange Streifen aus dem Karton oder der Pappe aus und kleben Sie sie an den Seiten Ihrer Handtasche fest, um Henkel zu erstellen.​ Achten Sie darauf, sie gut zu befestigen, damit sie das Gewicht der Tasche tragen können.​

Schritt 7⁚ Trocknen lassen

Lassen Sie Ihre Handtasche aus alten Zeitschriften vollständig trocknen, bevor Sie sie verwenden.​ Überprüfen Sie, ob alle Klebestellen gut fixiert sind und die Henkel sicher angebracht sind.

Fazit

Eine DIY-Handtasche aus alten Zeitschriften herzustellen, ist eine umweltfreundliche Möglichkeit, Ihre Kreativität zum Ausdruck zu bringen.​ Mit ein paar einfachen Materialien und Schritten können Sie eine einzigartige Handtasche gestalten, die zu Ihrem persönlichen Stil passt.​ Probieren Sie es aus und zeigen Sie stolz Ihre selbstgemachte Handtasche aus alten Zeitschriften!​

Related Posts